Foto Wofgang Meier-Kühn

Lebenslauf

1965               in Biel, Schweiz, geboren


1985 - 1991     Architekturstudium an der ETH Zürich,

                       Grundstudium bei Prof. Flora Ruchat-Roncati
                       Diplom bei Dolf Schnebli

                       Praktikum bei Bernegger Keller Quaglia
                       (Neue Tessiner Schule) in Lugano,
                       Schweiz
                       Sommerakademie der UdK bei
                       Manfred Butzmann, Berlin


1991 - 1995     Planungs – und Bauleitungstätigkeit im
                       Architekturbüro Jahn, Berlin


seit 1995          freischaffende Architektin in Berlin


seit 1982          Beschäftigung mit Fotografie
                            

seit 2013         Vorstandsmitglied der Die Brücke Kleinmachnow                       Kunstverein e.V.

 

seit 2016         Vorstandsmitglied der Hans und Charlotte Krull                       Stiftung

 

seit 2017         Preisgerichtsmitglied des Ausschusses im                                 Schinkelwettbewerb des AIV zu Berlin

Corinne Holthuizen-Habermann

Fotografie

 

 

 

nutzen Sie mein Kontaktformular.

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 corinne holthuizen habermann fotografie